Hier bekommen Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen!
Augen
>> Ich habe gehört, wenn man zuviel Haut wegschneidet, kann man das Auge nicht mehr schließen.


Botox
>> Seit meiner Pupertät leide ich unter stark schwitzenden Achseln. Welche Möglichkeiten gibt es für mich?

Der naheliegenste Schritt sind spezielle aluminiumhältige Deodorants, diese können nach Abklärung auf der Hyperhidrose Ambulanz an der Universitätsklinik in Innsbruck verschrieben werden.

Ein weiteres noch potenteres Verfahren stellt die Stillegung der Schweissdrüsen mit Botox dar. Nach Betäubung der Haut wird im haartragenden Bereich der Achselhöhle Botox injeziert. Die Wirkung akkumuliert von Sitzung zu Sitzung, so dass sich die Wirkdauerverlängert.

Verschiedene Chirurgische Verfahren, wie Schweissdrüsenabsaugung oder Entfernung der Haartragenden Anteile können an der Universitätsklinik für Plastische, Ästhetische, Rekonstruktive durchgeführt werden



Fadenlift
>> Was kostet Fadenlifting?

>> Wer ist für Fadenlift geeignet?

>> Wie wirkt Fadenlifting?

>> Welche Komplikationen kann es beim Fadenilfting geben?


Filler
>> Da meine Oberlippe sehr dünn ist, hätte ich sie gerne aufgefüllt. Ich möchte aber nicht, dass man sofort Erkennt, dass die Lippen wie bei Promis im TV aufgespritzt sind.

>> Gibt es Knötchenbildung bei der Faltenbehandlung mit Fillern?


Implantate
>> Woher weiß ich welche Implantatgröße für meine Brüste zu mir passt?


Liposuction
>> Macht eine Fettabsaugung ein gleichmäßiges Ergebnis oder gibt es unschöne Dellen in der Haut?


PLASMA Therapie
>> Meine Hände und mein Hals verraten mein wahres Alter? Welche Möglichkeiten gibt es für diese Körperteile?

>> Durch das Rauchen habe ich viele Fältchen rund um meinen Mund, welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es?

>> Ich habe von der Vampirtherapie gehört! Was ist das?

>> Gibt es eine natürliche Methode gegen Hautalterung? Ich habe Angst vor allergischen Reaktionen.












 
Impressum | jnetworks.at